Sexuelle Belästigung

Über uns

Die Universität Bern ist als Arbeitgeberin und Bildungsinstitution dazu verpflichtet, für das Thema sexuelle Belästigung zu sensibilisieren und Präventionsarbeit zu leisten.

Dies ist die Informationsseite der Universität Bern zum Thema sexuelle Belästigung. Neben allgemeinen Informationen finden Sie hier die rechtlichen Grundlagen über Abläufe, Rechte und Pflichten an der Universität Bern sowie vor allem konkrete Hilfestellungen für Betroffene, Zeuginnen und Zeugen sowie für Führungspersonen.

 

Die meisten auf dieser Website aufgeführten Inhalte stammen aus dem Leitfaden zu sexueller Belästigung des Personalamtes des Kantons Bern, sowie aus dem Dokument "Sexuelle Belästigung: Grundlagen an der Universität Bern":

Kampagne 2016 "Wer zu nah kommt, geht zu weit!"

Teaser

Die Kampagne ist eine Präventionsmassnahme gegen sexuelle Belästigung der Universität Bern und der PHBern. Sie wurde im Frühlingssemester 2016 lanciert.